Der Lippenstift – vielfältig und bunt

Die Welt der Lippenstifte ist vielfältig und bunt, und lässt auch bei den Konsistenzen keine Wünsche offen.
Von matt bis zart schimmernd, ob langhaftend oder im ” Wett-Look”, faszinierende Farben machen das Lippen- Make-up zu einem verführerischen Blickpunkt. Grundsätzlich kann man die Lippenstifte in 3 Kategorien einteilen:

Der klassische Lippenstift

Die neue Lippenstift-Generation hält die Lippen durch maximale Pflege glatt und geschmeidig. Wertvolle Ole und Wachse garantieren eine cremige Textur und eine perfekte Farbabgabe. Die Stifte sind mit oder ohne Pearlpigmente erhältlich.

Anwendung: Zuerst die Lippen mit einem Konturenstift nachzeichnen, dann den Lippenstift direkt oder mit dem Lippenpinsel auftragen. Sie erreichen so eine gute Haltbarkeit, die sich durch vorheriges abpudern der Lippen, erhöhen lässt.

Der lange haftende Lippenstift

Eine langhaftende Formulierung hat grundsätzlich ein eher mattes Aussehen, denn nur eine solche Textur verbindet sich optimal mit den Lippen und garantiert so die “kussechte Lippenfarbe”. Der Lippenstift zeichnet sich oft durch eine besonders hohe Deckkraft aus, hat aber dennoch ein angenehmes Tragegefühl. Auch hier gibt es Stifte mit und ohne Pearl-Effekt.
Anwendung: Immer direkt auf die trockenen Lippen, mit oder ohne Konturenstift auftragen.
Tipp: Wer auf das geschmeidige Gefühl nicht verzichten möchte, trägt etwas Lipgloss über den Lippenstift, was die Haltbarkeit nicht wesentlich beeinträchtigt.

Der hochglänzende Lippenstift oder das Lipgloss

Bei den Lipglossern gibt es Farbe, Hochglanz, Pflege und Geschmack in einem Stift. Das Angebot variiert von zarter bis intensiver Farbabgabe mit neutralen oder fruchtig-exotischen Nuancen. Winzige Glanzpartikelchen, die mit einer neuen Technologie hergestellt werden, reflektieren verstärkt das Licht und schenken so einen unvergleichlichen Schimmer und lassen die Lippen optisch voller wirken. Die meisten Stifte werden mit einem Applikator (Schwämmchen oder Pinsel) angeboten und garantieren so eine gleichmäßige Farbabgabe.

Anwendung: Alleine oder in Kombination über den Lippenstift auftragen. Die Haltbarkeit wird verlängert, indem man zusätzlich einen Konturenstift verwendet. Wie bei allen kosmetischen Produkten, ist das Preis-Leistungsgefühge groß, und so sollte man, bis das richtige Produkt gefunden ist, ruhig ein bisschen probieren und testen, was in allen Kosmetikgeschäften möglich ist.
Tipp: Eine riesige Auswahl zum verschönern der Lippen, gibt es zu einem vernünftigen Preis vom Marktführer Artdeco.